SBF Trainer

Die Theorieprüfung für die Sportbootführerscheine SEE & Binnen werden im Multiple-Choice-Verfahren durchgeführt. Hierfür wurden zur Vereinheitlichung und zur Vermeidung von Überschneidungen des Prüfungsinhaltes  die Fragenkataloge modular aufgebaut: 
  • Modul 1: Basisfragen 
  • Modul 2: spezifische Fragen SEE 
  • Modul 3: spezifische Fragen Binnen (Motor) 
  • Modul 4: spezifische Fragen Binnen (segeln) 
 
Die Basisfragen sind bei der SBF-SEE- als auch bei der SBF-Binnen Prüfung zum  gleich. Sie werden nur ein mal geprüft. 
 
Für unsere Kursteilnehmer haben wir ergänzend zum Kurs diesen Online-Trainer bereitgestellt, mit dem verschiedene Zusammenstellungen der Prüfungsinhalte trainiert werden können. Mit der Auswertung und Besprechung des Ergebnisses ist so eine optimale Prüfungsvorbereitung möglich.  
 
Aber auch jedem registrierten Interessenten bieten wir einen Teil dieses Service an.  
 
Nach Auswahl des Prüfungsmodus (s. U.) öffnet sich ein  Fenster. Bereits registrierte Nutzer melden sich im ersten Feld (Zugang für angemeldete Benutzer) an.

Neue Nutzer im zweiten Feld (Benutzerzugang jetzt beantragen). 
Mit ihrer Registrierung ist die Zustimmung zum Erhalt unsere Newsletter (ca. 2 x pro Jahr, also kein Spam!) gekoppelt.
  
Wir sind bemüht, die Fragen immer aktuell zu halten, können aber für Fehler oder Änderungen keine Haftung übernehmen. Massgebend für die Prüfung ist immer der aktuelle Fragenkatalog. 
 
Hier geht es zu unseren SBF-Trainern: 

Binnen & SEE SEE (gemeinsame Fragen):
Basismodul

SBF-Binnen (spezifische Fragen):
Binnen-Motor
SBF Binnen-segeln

SBF SEE (spezifische Fragen):
SBF SEE
SBF SEE - Schallsignale


©2016 - OPENELEMENT. TEMPLATE réalisé par  SENSODE